Einzelhandel stellt sich vor: "WilhelmStadtPlan" kostenlos erhältlich

Wilhelmstadt. Die Wilhelmstadt stellt sich in einem neuen Einkaufsführer vor. Der „WilhelmStadtPlan“ ist kostenlos erhältlich.

Das Geschäftsstraßenmanagement „Wilhelmstadt bewegt“ hat einen neuen Einkaufsführer herausgegeben, denn der Ortsteil bietet mehr als so manch Spandauer denkt. Dort finden sich Gastronomen aus aller Welt, fachkundige Schuster und Schneider, Brot und Pralinen aus eigener Herstellung, Ärzte und Krankengymnasten. Um dieses Serviceangebot bekannter zu machen, gibt es jetzt den „WilhelmStadtPlan“. In ihm sind ausgewählte Unternehmen, Einrichtungen und die wichtigsten Gebäude mit Namen und Adresse gelistet und thematisch sortiert. Auch den Blick auf die Wilhelmstadt aus der Vogelperspektive liefert der Plan.

Erhältlich ist er kostenlos in den Geschäften im Kiez sowie im Stadtteilladen in der Adamstraße 39. Zum Download steht der WilhelmStadtPlan unter www.wilhelmstadt-bewegt.de bereit. uk
0
1 Kommentar
86
Emilio Paolini aus Wilhelmstadt | 31.01.2017 | 12:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.