Füße tragen uns ein Leben lang

Tun Sie Ihren Füßen Gutes. (Foto: Barbara-Maria Damrau, fotolia.com)
Hand aufs Herz: Wer denkt schon darüber nach, welche Torturen wir unseren Füßen jeden Tag zumuten? Sie tragen uns im Laufe unseres Lebens rund 130 000 Kilometer weit, also etwa dreimal um die Erde. Damit sind die Füße die meist beanspruchtesten Teile unseres Körpers. Doch selten erhalten sie die Aufmerksamkeit, die ihnen als Fundament unseres Körpers gebührt. "Gönnen Sie Ihren Füßen professionelle Pflege und wohltuende Entspannung, um auf die Belastungen des Alltags zu reagieren", rät die ärztlich geprüfte Fußpflegerin Anja Komossa. "Ich pflege und verwöhne nicht nur Ihre Füße, sondern helfe Ihnen auch, wenn der Schuh drückt. Denn wenn sich die Füße wohlfühlen, geht man leichter durchs Leben." Eine Wellness-Fußpflege (inkl. Sprudelmassage-Fußbad oder Peeling und abschließender Massage) gibt es bei Anja Komossa zum Kennenlern-Preis von 20 € (statt 25 €). Auch Nützliches für Fuß und Pflege hat sie stets vorrätig. Zusätzliche Angebote und Gutscheine auf Anfrage.

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung unter 0157/56 29 16 75 oder per Mail: anjas-fusspflege@hotmail.de.

Fußpflege Anja Komossa, Uhlandstr. 144 (bei "Bela Pele"), 10719 Berlin.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden