Paulsborner wird saniert

Wilmersdorf. In diesen Tagen beginnen auf der Paulsborner Straße Sanierungsarbeiten, die sich bis zum November hinziehen werden. Im Bereich zwischen Warmbrunner Straße und Friedrichsruher Straße ist deshalb mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Während die Arbeiten in drei Bauabschnitten voranschreiten, wird jeweils eine Umleitung eingerichtet. Auch die Linienführung von Bussen weicht deshalb von der gewohnten Strecke ab. In der Zeit der aus einem Förderprogramm finanzierten Maßnahme gilt für den jeweiligen Baustellenbereich ein Halteverbot. Bei Rückfragen steht ein Mitarbeiter des Straßenamtes unter 90 29 144 64 Rede und Antwort.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.