1. FC Wilmersdorf: "Nicht Berlin-Liga-tauglich"

Wilmersdorf. Nach der 0:4-Niederlage am Sonntag gegen Sparta Lichtenberg ging Wilmersdorf-Coach Michels mit seiner Mannschaft hart ins Gericht und sprach ihr die Berlin-Liga-Tauglichkeit ab. Der 1. FC Wilmersdorf steht nach der Niederlage sieglos auf dem 16. Platz.

Zwei Elfmetertore (38., 66.) hatten die Lichtenberger in Führung gebracht. Danach gaben sich Wilmersdorfer auf und konnten mit dem 0:4 noch zufrieden sein.

Vielleicht endet die sieglose Serie kommenden Sonntag im Pokal gegen den Landesligisten SSC Südwest. Anpfiff ist um 15 Uhr im Volkspark Wilmersdorf.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.