1. FC Wilmersdorf verliert knapp gegen Tas

Wilmersdorf. Das Duell gegen den Tabellenzweiten der Berlin-Liga, den SV Tasmania, ging für den 1. FC Wilmersdorf am vergangenen Sonntag knapp mit 1:2 verloren. Wilmersdorf startete gut in die Partie und ging früh durch Gakpeto in Führung (9.). Tasmania antwortete mit wütenden Angriffen und kam noch vor der Pause zum Ausgleich (32.). Nach der Pause fiel schnell das 1:2 (52.) und außer einem Lattentreffer (57.) hatte der 1. FCW dem nichts hinzu zu setzen.

Sein nächste Spiel bestreitet der 1. FC Wilmersdorf am kommenden Sonnabend beim SV Empor (14 Uhr, Jahn-Sportpark).


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.