Wilmersdorfs Gakpeto macht’s möglich

Wilmersdorf. Nach der derben 1:5-Pleite gegen Stern 1900 eine Woche zuvor ist dem 1. FC Wilmersdorf am vergangenen Sonntag die Wiedergutmachung gelungen. Beim SC Staaken gewann der Berlin-Ligist mit 3:1. Danken konnte die Mannschaft vor allem Stürmer Gakpeto, der alle drei Tore erzielte (27., 37., 76.), sowie Torhüter Schmidt, der kurz vor Schluss einen Elfmeter parierte. In einem hart geführten Spiel hätten sich die Wilmersdorfer aber auch über eine Punkteteilung nicht beklagen dürfen.

Am kommenden Sonntag (15 Uhr) gastiert nun der VfB Hermsdorf im Volkspark Wilmersdorf.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.