Alfons Lachauer zeigt Gemälde

Berlin: Mies van der Rohe Haus | Alt-Hohenschönhausen. Unter dem Titel "Einfach so" zeigt das Mies van der Rohe Haus, Oberseestraße 60, Gemälde des Künstlers Alfons Lachauer. Der 1944 in Rosenheim geborene Künstler hat sich in einer mehr als 40-jährigen, malerischen Auseinandersetzung innerhalb seiner strengen, minimalistischen Bildarchitekturen internationale Anerkennung erworben. Seine Werke wurden in bedeutenden Galerien gezeigt und sind in Museen wie dem Lenbachhaus und der Pinakothek der Moderne in München oder auch der Nationalgalerie in Berlin vertreten. Die Ausstellung ist bis zum 12. April zu sehen, dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr. Weitere Informationen unter 97 00 06 18; mies vanderrohehaus@kultur-in-lichtenberg.de.


Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.