Explosion im Container

Alt-Hohenschönhausen.Zu einem lauten Knall und einer drei Meter hohen Stichflamme kam es am Nachmittag des 9. Mai an einem Container in der Waldowstraße. Zwei Passanten beobachteten, wie zwei unbekannte Männer gegen 17.45 Uhr ein Metallstück in einem Container ablegten. Daraufhin gab es die Explosion. Danach nahmen die Unbekannten den zersprengten Gegenstand wieder an sich und rannten davon. Eine Frau, die in der Nähe stand, erlitt ein Knalltrauma und wurde ärztlich behandelt.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.