Fortuna behauptet die Spitze

Biesdorf. Die Schützlinge von Trainer Raik Retschlag haben am 6. Spieltag ihre Tabellenführung in der Landesliga verteidigt. Fortuna Biesdorf siegte am vergangenen Sonnabend gegen Verfolger Stern Marienfelde souverän mit 3:0 (1:0). Rösler, Höltge und Creutzberg schossen den fünften Saisonsieg heraus. Es war ein packendes, körperbetontes Spiel auf hohem Landesliga-Niveau. Am Sonntag steht für die Retschlag-Elf die 2. Hauptrunde im Berliner Pokal auf dem Programm. Dabei muss Biesdorf auswärts beim zwei Klassen tiefer angesiedelten Lichtenrader BC ran. Die Partie wird um 10.45 Uhr auf dem Sportplatz Halker Zeile angepfiffen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.