Fortuna bleibt in der Erfolgsspur

Biesdorf. Dem personellen Engpass erneut getrotzt und den dritten Tabellenplatz gefestigt – das seit Wochen stark ersatzgeschwächte Team von Trainer Raik Retschlag bleibt in der Landesliga in der Erfolgsspur. Die Fortuna gewann gegen den FC Internationale mit 1:0 und ist nunmehr seit sechs Spielen ungeschlagen. In einer Partie mit wenigen Höhepunkten sorgte Reiß mit seinem Treffer in der 50. Minute für den Unterschied – und den achten Heimsieg der Biesdorfer in dieser Saison.

Am Sonntag ist die Fortuna auswärts gefordert. Dann tritt sie beim Tabellenzweiten TuS Makkabi an. Anpfiff auf der Julius-Hirsch-Sportanlage (Harbigstraße 40) ist um 12 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.