Teichert stellt die Weichen

Biesdorf. Der Friedenauer TSC war besser als es sein Tabellenplatz glauben machen könnte, aber am Ende setzte sich die Biesdorfer Fortuna auf fremdem Platz mit 2:0 durch. Gordon Teichert brachte seine Elf in der 67. Minute auf die Siegerstraße, Sebastian Reiss sorgte fünf Minuten vor dem Abpfiff für die Entscheidung. In der Nachspielzeit sah Biesdorfs Creutzberg noch die Gelb-Rote Karte.

Am Sonntag geht es nach Hohen Neuendorf (14 Uhr, An der Niederheide).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.