Frau in der Apokalypse

Britz. Wie reagiert der Mensch im Angesicht einer Katastrophe? Erkennt er das wahre Ausmaß? Oder ist er blind für die Dimensionen? Der New Yorker Schriftsteller B. Davidson hat mit seinem Theaterstück "Manto" eine universelle Frauenfigur geschaffen, die unter den Vorzeichen der Apokalypse durch die Zeiten wandelt. Das Theaterstück thematisiert die Schreckensvision, der wir auch im Mythos des Minotaurus begegnen und ist daher am 27. Januar um 11.30 Uhr im Rahmen des Begleitprogramms der aktuellen Wechselausstellung "Minotaurus" im Museum Neukölln zu sehen. Karten für die Aufführung auf Gutshof Britz in Alt Britz 81 zum Preis von acht, ermäßigt fünf Euro, werden reserviert unter 627 27 77 16.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden