Concordia verliert den Anschluss

Britz. Der Landesligist bleibt auf einem Abstiegsplatz. Nach der verdienten 1:2-Niederlage gegen das Spitzenteam von Stern Marienfelde am Sonntag hat Concordia Britz schon fünf Punkte Rückstand auf Platz 13. In der einseitigen Partie beschränkten sich die Britzer aufs Verteidigen und kamen mit dem einzigen gefährlichen Angriff durch P. Wenke zum zwischenzeitlichen 1:1. Am Sonntag wartet mit Concordia Wittenau ein weiteres Team aus der oberen Tabellenhälfte. Anpfiff ist um 15 Uhr an der Buschkrugallee.


Fußball-Woche / JG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.