Das Puppentheater lädt ein

Charlottenburg. Das Puppentheater am Gierkeplatz 2 bietet in den nächsten Tagen spannende Geschichten für Grundschüler. Am Freitag, 16., 10 Uhr und am Sonnabend, 17. November, heißt es um 16 Uhr "Der Herbst, der Herbst ist da!" Kinder ab vier Jahren sind mit ihren Eltern zu einer herbstlichen Entdeckungsreise zum Hören, Sehen, Singen und zum Staunen eingeladen. Dem folgt am Sonntag, 18., 16 Uhr und am Dienstag, 20. November, 10 Uhr das musikalisch-literarische Programm "Hänschen klein ...". Für Kinder ab drei Jahren singen außer Hänschen "zehn kleine Zappelmänner", Himpelchen und Pimpelchen, Fuchs, Kuckuck und Esel Melodien von Wolfgang Amadeus Mozart. Von Mittwoch, 21., bis Sonnabend, 24. November, wird die Oper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck als Marionetteninszenierung gezeigt. Die Vorstellungen beginnen um 10 Uhr, die Vorstellung am Sonnabend um 16 Uhr. Eintritt sechs Euro. Karten unter 342 19 50 und unter www.puppentheater-berlin.de.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden