Führung durch Wilmersdorfer

Charlottenburg. Das Bezirksmuseum lädt im Zusammenhang mit der Ausstellung "Die Wilmersdorfer - Geschichte der Straße" am Sonnabend, 2. März, um 15 Uhr zu einer Führung durch die Wilmersdorfer Straße ein. Treffpunkt ist vor dem Baudenkmal in der Schustehrusstraße 13. Am Sonntag, 3. März, 11 Uhr führt Museumsleiterin Birgit Jochens durch die Ausstellung. Zur gleichen Zeit spricht Miriam-Esther Owesle über das Gemälde "Karlsbader Promenade" von Franz Skarbina aus der Charlottenburger Kunstsammlung und den deutschen Impressionismus um 1900. Diese Veranstaltungen finden in der Villa Oppenheim in der Schloßstraße 55 statt. Der Eintritt ist frei.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden