Gaststätte überfallen

Charlottenburg. Unbekannte haben am 3. Oktober eine Gaststätte an der Kaiserin-Augusta-Allee überfallen. Gegen 5.20 Uhr klopften die beiden Täter an der Hintertür des bereits geschlossenen Lokals. Als ein Angestellter die Tür öffnete, wurde er geschlagen, zu Boden gebracht, mit einer Schusswaffe bedroht und zur Herausgabe der Einnahmen gezwungen. Anschließend flüchteten die Unbekannten mit der Beute. Der Angestellte blieb unverletzt.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.