Jablinski liest aus "Klettermax"

Charlottenburg. Auf Einladung des Freundeskreises der Stadtbibliothek kommt die Autorin Anke Jablinski am Mittwoch, 19. November, zu einer kostenlosen Lesung in der Ingeborg-Bachmann-Bücherei, Nehringstraße 10. Ab 19 Uhr trägt sie aus ihrem Roman "Klettermax" vor - einer autobiografische Schilderung aus der Dachperspektive über die Ereignisse rund um den Klausenerplatz.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.