Mierendorffplatz in voller Blüte

Charlottenburg.Zum 100-jährigen Bestehen des Mierendorffplatzes werden aus gärtnerischer Sicht alle Register gezogen. "Blumen für Herrn Barth" heißt das Motto des Kiezfestes am Donnerstag, 6. September, in Gedenken an den Berliner Gartenbaudirektor Erwin Barth, der 1912 dem damals schlichten Platz einen üppigem Bewuchs verpasste. Dementsprechend blütenreich geht es her an den Ständen, mit denen sich der Kiez präsentiert. Besonders willkommen sind den Veranstaltern Gärtner, die spontan überschüssiges Obst, Marmelade und noch mehr florale Dekoration herbeischaffen. Ansonsten sorgt von 16 bis 21.30 Uhr ein Bühnenprogramm für Kurzweil.
Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden