Polizist tödlich verunglückt

Charlottenburg. Die Berliner Polizei beklagt den Tod eines Kollegen, der am Nachmittag des 18. September auf der Lewishamstraße von einem Kleintransporter überfahren wurde. Er war an der Einfahrt des Adenauertunnels in Zivilkleidung unterwegs, als das Unglück geschah. Rettungskräften gelang es noch, den Mann wiederzubeleben, doch im Krankenhaus erlag er seinen schweren Verletzungen. Seitdem sucht die Polizei nach Augenzeugen, die bei der Aufklärung des Unfalls helfen können.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.