So lebte Mendelssohn

Charlottenburg.Wer etwas über den jüdischen Philosophen Moses Mendelssohn erfahren möchte, für den lohnt der Besuch einer Lesung der Schauspielerin Erica Eller. Am Donnerstag, 23. Januar, um 19 Uhr trägt sie im Antiquariat "Bücher Galerie", Sesenheimer Straße 17, aus einem Buch der Autorin Barbara Appel vor. Es handelt vom Leben und Wirken Mendelssohns. Reservierungen erbeten unter 31 80 08 60. Der Eintritt beträgt neun Euro.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.