Der American Way of Music

Dahlem. Im AlliiertenMuseum, Clayallee 135, ist ab Freitag, 24. Mai, die neue Sonderausstellung "Von G.I. Blues zu G. I. Disco - Der American Way of Music in Deutschland" zu sehen. Die Schau geht denmusikalischen Spuren der in Deutschland stationierten US-Soldaten nach - vom Big Band Sound und Jazz der 50er Jahre über Rock ’n’ Roll, Beat und Disco bis zum Hip-Hop.Gleichzeitig werden die politischen Hintergründe beleuchtet, etwa die antiamerikanischen Proteste vor dem Hintergrund des Vietnam-Krieges oder der blutige Anschlag auf die Berliner Diskothek LaBelle. Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 18 Uhr außer montags geöffnet. Mehr Infos unter 818 19 90 oder unter www.alliiertenmuseum.de.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.