Rollerfahrer schwer verletzt

Falkenhagener Feld. Bei einem Verkehrsunfall ist ein Rollerfahrer schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich auf der Falkenberger Chaussee. Dort wollte ein 82-jähriger Autofahrer in Höhe der Siegener Straße wenden und übersah dabei den entgegenkommenden Rollerfahrer. Bei dem Zusammenstoß prallte der junge Kradfahrer gegen einen stehenden Bus und blieb schwer verletzt liegen. Die Feuerwehr brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.