Zuwachs bei den Pavianen

Friedrichsfelde."Aaron" heißt der männliche Blutbrustpavian, der im Tierpark Friedrichsfelde für wertvollen Nachwuchs sorgte. Am 23. November 2012 und am 3. Januar 2013 kamen die Jungtiere Levi und Josy zur Welt, die von den Müttern Gina und Gabriele" ausgetragen wurden. Gerade die männlichen erwachsenen Blutbrustpaviane sind von imposanter Gestalt: sie tragen einen ausgeprägten Schultermantel und sind mit etwa 20 Kilogramm Körpermasse fast doppelt so schwer wie die weiblichen Tiere. Die Mitarbeiter des Tierparks freuen sich ganz besonders über die Nachzucht, da diese Primatenart nicht nur im Freiland stark bedroht ist, sondern auch kaum in Zoologischen Gärten gehalten wird. Weltweit finden sich etwa 270 Blutbrustpaviane in 20 Zoos.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden