Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Umwelt

“Haltet unsere Gewässer sauber!”
wirBERLIN startet Plakatwettbewerb für Kinder

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Organisation wirBERLIN, die sich für nachhaltige Stadtentwicklung einsetzt und mitgestaltet, hat einen Plakatwettbewerb für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren ausgeschrieben. Zum Thema “Haltet unsere Gewässer sauber!” können Schulklassen, Malgruppen, aber auch einzelne Kinder mitmachen. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmer Malvorlagen und können loslegen. Einsendeschluss für die Entwürfe ist der 3. April. Alle Informationen zum Wettbewerb können unter der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.02.20
  • 36× gelesen
Kultur
7 Bilder

Galapremiere der Gebrüder Wille
Berliner Weihnachtscircus

Nach 30 Jahren war ich letzten Samstag im Zirkus William- Landsberger Allee. Als ich das festlich geschmückte Zelt betrat, war ich sofort verzaubert. Dafür sorgte die weihnachtliche Atmosphäre, kulinarische Düfte, das Licht und die wohlige Wärme. Das Programm war einzigartig. Besonders erwähnenswert finde ich die vorbildliche Haltung und Pflege aller Tiere. Es gibt großzügige Freigehege selbst für die wunderschönen Raubkatzen. Ein 17-jähriger Tiger darf seinen Ruhestand mit lieben Freunden...

  • Friedrichsfelde
  • 16.12.19
  • 618× gelesen
  •  1
WirtschaftAnzeige

Kinder und Eltern, aufgepasst!
SPIELE MAX ist auf dem AOK Familiensonntag im Velodrom

Der AOK Familiensonntag – ein Spaß für die ganze Familie mit tollen Attraktionen für Groß und Klein! Die Weltelite der Sechstagerennfahrer live erleben und Teil der größten Familien-Sport-Party Berlins werden – das geht nur am Sonntag, 26. Januar, zwischen 11 und 18 Uhr im Velodrom. Auf die Besucher wartet ein familienfreundlicher Bereich zum Spielen und Relaxen. Jeder kann sein Glück am Glücksrad versuchen und tolle Preise gewinnen. Vorbeikommen lohnt sich! Weitere Informationen unter...

  • Charlottenburg
  • 12.12.19
  • 158× gelesen
Wirtschaft
Menschen in Geldnot sollen Handlungsspielraum bekommen, bevor der Strom abgestellt wird.

Vorschlag der Neuköllner SPD erfolgreich
Bei Energieschulden nicht einfach den Strom abstellen

Menschen, die Energieschulden haben, soll nicht mehr an Freitagen oder vor Feiertagen der Strom oder das Gas abgestellt werden. Diese Idee stammt von der Neuköllner SPD. Jetzt hat das Abgeordnetenhaus einen entsprechenden Beschluss gefasst. Anfang 2020 soll er umgesetzt werden. Die gerade veröffentlichte Studie „Marktwächter Energie“ der Verbraucherzentrale gibt der Initiative recht. Sie stellt fest, dass Stromversorger oft nicht die Verhältnismäßigkeit prüfen, bevor sie den Hahn zudrehen....

  • Neukölln
  • 05.12.19
  • 214× gelesen
Soziales

Weihnachten im Kiez

Friedrichsfelde. Holzarbeiten, Papierbasteleien, Keramikwerkstatt, Märchenstunde, Tombola, das Kindermusiktheater „Woffelpantoffel“, Gutes vom Grill und vieles mehr hält der Kiez-Weihnachtsmarkt in Friedrichsfelde am Freitag, 5. Dezember, von 15 bis 19 Uhr bereit. Er findet an der Jugendfreizeitstätte Betonoase und dem Familienzentrum in der Dolgenseestraße 60A statt und lädt alle kleinen und großen Kiezbewohner zum vorweihnachtlichen Beisammensein ein. bm

  • Friedrichsfelde
  • 01.12.19
  • 28× gelesen
Soziales

Umgang mit digitalen Medien

Friedrichsfelde. Mit WhatsApp, YouTube und Co. beschäftigen sich die meisten Kinder und Jugendlichen heute immerzu – dabei ist nicht ausgeschlossen, dass sie auf Seiten oder Beiträge stoßen, die nicht für sie bestimmt sind. Schnell landen auch persönliche Daten oder Fotos dort, wo sie nicht sollten und/oder der eigene Zugriff nicht mehr möglich ist. Wie Eltern, Erzieher und andere Erwachsene Kinder und Jugendliche dabei unterstützen können, kreativ aber auch bewusst mit digitalen Medien...

  • Friedrichsfelde
  • 13.11.19
  • 25× gelesen
SozialesAnzeige
Lassen Sie Kinderaugen strahlen und unterstützen Sie die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“.

Lassen Sie Kinderaugen strahlen
Möbel Höffner startet Weihnachtspäckchen-Aktion

Die Weihnachtspäckchen-Aktion von Höffner und der Stiftung Kinderzukunft startet am 28. Oktober 2019. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Jens Kretschmar, Medialeiter bei Höffner, half beim Verteilen der Päckchen in Rumänien: „Das sind schon sehr ergreifende Momente, wenn man die strahlenden Augen vieler Kinder und ihre Reaktionen sieht.“ Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung...

  • Charlottenburg
  • 21.10.19
  • 391× gelesen
  •  1
Kultur

Kiezgeflüster am Feuer

Friedrichsfelde. Zu Kiezgeflüster am Feuer lädt am Freitag, 25. Oktober, von 17 bis 19 Uhr die Jugendfreizeitstätte Orange Flip in die Gensinger Straße ein. Willkommen sind Kinder, Jugendliche und Familien aus dem Friedrichsfelder Kiez. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Stadtteildialoge Lichtenberg statt. bm

  • Friedrichsfelde
  • 19.10.19
  • 23× gelesen
Sport

Wer wird König vom Bolzplatz Hönower Weg?

Friedrichsfelde. Bolzplatzmeisterschaften stehen am Donnerstag, 1. August, auf dem Ferienprogramm der Jugendfreizeitstätte Betonoase in der Dolgenseestraße. Gekickt wird auf dem Bolzplatz am Hönower Weg. Wer mit antreten möchte, meldet sich unter 512 41 52. bm

  • Friedrichsfelde
  • 24.07.19
  • 18× gelesen
Sport

Tischtennisturnier in Betonoase

Friedrichsfelde. Ein Tischtennisturnier hat die Jugendfreizeitstätte Betonoase am Freitag, 26. Juli, für junge Leute aus dem Dolgenseekiezim Angebot. Mehr Infos gibt's unter 512 41 52 oder vor Ort in der Dolgenseestraße 60a. bm

  • Friedrichsfelde
  • 16.07.19
  • 35× gelesen
Kultur

Gartenmöbel selbst bauen

Friedrichsfelde. Wie man Gartenmöbel selbst baut, erfahren interessierte junge Leute in einem Workshop am 22. Und 23. Juli in der „Betonoase“, Dolgenseestraße 60a. Wer dabei sein will, meldet sich an unter 512 41 52. bm

  • Friedrichsfelde
  • 10.07.19
  • 24× gelesen
Sport

Beachvolleyball – auch ohne Beach

Friedrichsfelde. Was liegt im Sommer näher, als Beachvolleyball? Wer Lust auf das Freiluftspiel hat: In der Jugendfreizeitstätte Betonoase, Dolgenseestraße 60a, steht Beachvolleyball am Montag, 15. Juli, auf dem Programm. Dazu geht es gemeinsam auf den Aktivspielplatz. Mehr Informationen bekommen und sich anmelden kann man unter 512 41 52. bm

  • Friedrichsfelde
  • 04.07.19
  • 80× gelesen
Bildung

Ein Ferientag im Tierpark

Friedrichsfelde. Einen abwechlsungsreichen Ferientag können Kinder im Alter zwischen acht und elf Jahren am Dienstag, 9. Juli, von 9 bis 13.30 Uhr im Tierpark erleben. „Beschäftigung für (Stuben-)Tiger & Co“ heißt ein Programm, in dem es darum geht, was Haus- oder Zootieren Abwechslung bringt. Welche Gemeinsamkeiten gibt es zwischen den treuen Gefährten und den exotischen Bewohnern des Tierparks? Gemeinsam mit den Tierpark-Guides wird überlegt, was eine tierische gute Beschäftigung...

  • Friedrichsfelde
  • 29.06.19
  • 49× gelesen
Sport

Kinder früh für Sport begeistern
Aktionstag für Schüler in allen Bezirken

„Sport macht Schule – Wir halten Berlin in Bewegung“ heißt ein gemeinsamer Aktionstag des Vereins Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI) mit dem Landessportbund Berlin (LSB) und der Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit (GSJ). Der Tag findet seit 2013 in allen Berliner Bezirken zusammen mit je einer ausgewählten Schule statt. In Lichtenberg fiel in diesem Jahr die Wahl auf die Bürgermeister-Ziethen-Schule, die die Jury mit ihrer Bewerbung überzeugte. Der Sportaktionstag steigt...

  • Friedrichsfelde
  • 03.05.19
  • 47× gelesen
Umwelt
Die Kattas im Tierpark haben Nachwuchs bekommen.
2 Bilder

Junge Äffchen und ein Mini-Takin
Tierpark ist in die Saison gestartet

Natürlich ist Eisbärmädchen Hertha derzeit der absolute Publikumsmagnet. Gerade im Frühling lohnt es sich aber auch, bei den anderen Bewohnern des Tierparks vorbeizuschauen. In der Friedrichsfelder Anlage hat die Frühlingssaison begonnen. So gibt es hier und da neuen Nachwuchs, und auch die kälteempfindlichen Bewohner trauen sich nun wieder nach draußen. Die seltenen Weißhandgibbons hangeln sich von Ast zu Ast, die beiden Katta-Jungtiere haben ihre ersten Kletterversuche gewagt. Ein...

  • Friedrichsfelde
  • 21.04.19
  • 43× gelesen
Kultur

Kabarett für Groß und Klein

Friedrichsfelde. Noch bis zum 14. April läuft in der KultSchule in der Sewanstraße 43 das 3. Kabarett-Festival Lichtenberg, veranstaltet vom Verein Berliner Phoenix-Forum. Die nächsten Termine: Am 5. April, um 20 Uhr fragt Tom Ehrlich „Uns geht es doch gut, oder?“. Am 6. April um 15 Uhr lädt Oksana Loidova zu einer Märchenreise für Kinder im Alter zwischen fünf und neun Jahren ein. Und am 6. April um 19 Uhr spielt Helus Hercygier Hans-Dieter Hüsch unter dem Motto „Wölfe mitten im Mai.“...

  • Friedrichsfelde
  • 02.04.19
  • 51× gelesen
Bauen
Ein Marsmännchen ist auf dem Spielplatz am Upstallweg gelandet.

Spielplatzsanierungsprogramm
Spielplatz saniert und neu gestaltet

Osterwäldchen heißt ein kleines Grünstück in Friedrichsfelde, der dort gelegene Spielplatz zwischen Upstallweg und Balatonstraße war sehr in die Jahre gekommen, ist jetzt runderneuert und mit neuen Geräten ausgestattet worden. Kleine Besucher finden dort eine Marslandschaft vor. Fertig ist der Spielplatz schon seit dem Jahreswechsel, inzwischen hat das Lichtenberger Grünflächenamt aber noch überschüssige Erde entfernen lassen. Sobald die Wetterverhältnisse es zulassen, soll der Boden nun...

  • Friedrichsfelde
  • 15.02.19
  • 212× gelesen
Soziales
Flachbau aus innovativem Material: Die neue Betonoase in der Dolgenseestraße 60a beherbergt jetzt einen Jugendclub und ein Familienzentrum.
4 Bilder

Oase aus Hightech-Baustoff
Jugendclub und Familienzentrum ziehen in erstes öffentliches Infraleichtbeton-Gebäude

Der Jugendclub „Betonoase“ aus dem Dolgenseekiez hat ein nagelneues Domizil. Den modernen Flachbau teilt sich die Freizeitstätte mit einem Familienzentrum. Das ist nicht die einzige Besonderheit. Betonoase Nummer Zwei gilt als erstes öffentliches Gebäude, das mit dem frisch entwickelten Baustoff Infraleichtbeton errichtet wurde. Von der Straße aus betrachtet und auf den ersten Blick wirkt der bungalowartige Neubau in der Dolgenseestraße 60a eher unscheinbar, gar nicht so besonders. Dieser...

  • Friedrichsfelde
  • 14.12.18
  • 318× gelesen
Bauen
Steht sogar ganz groß im Eingangsbereich: Das Motto des neu gestalteten Spielplatzes an der Alfred-Kowalke-Straße lautet Weltraumpiraten.
4 Bilder

Weltraumpiraten sind gelandet
Neuer Spielplatz in der Alfred-Kowalke-Straße

Das fantasievolle Motto „Weltraumpiraten“ hat der neu gestaltete Spielplatz im weitläufigen Hof zwischen Alfred-Kowalke-Straße und Kurze Straße. Gestaltet wurde die Anlage nach den Wünschen der jungen Kiezbewohner. Im Frühjahr 2017 hatte das Bezirksamt die kleinen Besucher der Kita Lichtenzwerge und Schüler der Bürgermeister-Ziethen-Grundschule gefragt, welche Spielgeräte und Gestaltung sie sich für die Grünfläche in ihrem Kiez wünschen. Resultat war das Motto „Weltraumpiraten“, das in einer...

  • Friedrichsfelde
  • 13.10.18
  • 274× gelesen
Soziales
Stadträtin Birgit Monteiro (SPD) hat gemeinsam mit den Kindern das neue Spielzimmer im Haus Franziska erobert.

Senioren backten für neues Spielzimmer
Spenden-Aktion zugunsten des Wohnungslosen-Projektes

Für die Kinder der Wohnungslosenunterkunft „Franziska“ in der Einbecker Straße war schon im Spätsommer ein wenig Weihnachten. Sie durften sich über ein komplett neu eingerichtetes Spielzimmer freuen. Möglich gemacht hat’s eine Spendenaktion. Nun bringen ein Auto-Teppich, ein Mal- und Basteltisch, eine Kreidetafel, Pittiplatsch und Knut viel mehr Abwechslung und ganz neue Spielmöglichkeiten in den Alltag der Kinder im „Haus Franziska“. „Die Spenden haben wir auf den Lichtenberger Sozialtagen...

  • Friedrichsfelde
  • 28.09.18
  • 53× gelesen
Bildung
Am Lagerfeuer werden Geschichten erzählt, danach wird in Nachbarschaft zu Tiger, Büffel und Co übernachtet.

Auf den Spuren des Tigers
Indisches Übernachtungscamp für Kinder im Tierpark

Wenn sich die Pforten für die anderen Besucher schließen, geht es für wissensdurstige Kinder bei diesem Angebot erst richtig los: Ein „Indisches Übernachtungscamp“ hat der Tierpark Friedrichsfelde am 16. August im Angebot. Das Indien-Programm bietet Mädchen und Jungen im Alter zwischen acht und zwölf Jahren spannende Einblicke in die Tierwelt dieses vielseitigen, riesigen asiatischen Landes. Highlight ist das abenteuerliche Übernachtungscamp – in direkter Nachbarschaft zu Tiger, Büffel und...

  • Friedrichsfelde
  • 02.08.18
  • 110× gelesen
Soziales

Helfer gesucht fürs Kinderfest

Alt-Hohenschönhausen. Kuchenbäcker, Spielleiter und kreative Ideen sucht der Förderverein Obersee & Orankesee (FOO) für sein Kinderfest, das am 1. Juni im Park und auf dem Spielplatz am Obersee steigen soll. Für den Nachwuchs aus dem Kiez sind Spiele und Sportaktionen, kleine Stände und Stationen geplant. Erwachsene, die Schatzsuche oder Sackhüpfen mit Kindern betreuen, Tischtennis- oder Fußball-Cup organisieren oder ein eigenes Angebot auf die Beine stellen wollen, melden sich per E-Mail an...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 11.05.18
  • 118× gelesen
Bildung
Auch wie nützlich Bienen, Ameisen und Käfer sind, lernen Kinder.
11 Bilder

Zwischen Kartoffeln, Kräutern und Kohlköpfen: Gartenarbeitsschule ist 50 Jahre alt

Können Blumen schlafen? Wie gedeihen Kräuter am besten, und was lässt sich mit ihnen anfangen? Wann erntet man Kartoffeln, Kürbisse, Kohlköpfe? Wenn Großstadtkinder auf diese Fragen Antworten wissen, ist das nicht zuletzt den Gartenarbeitsschulen zu verdanken. Den Lichtenberger Lernort in der Trautenauer Straße 40 gibt es seit einem halben Jahrhundert. Gut 10 000 Quadratmeter misst das grüne Refugium - und Sigrid Meyer kennt nicht nur jeden Winkel, sondern vermutlich auch jedes einzelne...

  • Karlshorst
  • 03.05.18
  • 396× gelesen
Politik
Beim "Dialog P" diskutieren Berliner Schüler mit Politikern aller im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien jene Themen, die Jugendliche betreffen.
2 Bilder

Mit neuen Angeboten möchte das Abgeordnetenhaus Kinder und Jugendliche für Politik begeistern

„#deinAGH“ nennt sich die neue Onlinepräsenz, mit der Ralf Wieland (SPD), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, das Politikinteresse junger Menschen stärken will. Die finden hier Angebote wie Diskussionsrunden, Rollenspiele und Hausführungen. Mit der politischen Bildung früh anzusetzen, sei heute bitter nötig, findet der Parlamentspräsident. Denn viele junge Menschen würden sich aus Frust über die Parteien nicht mehr als Teil des demokratischen Systems begreifen. „Die Parteien...

  • Wedding
  • 18.04.18
  • 292× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.