Geklauter VW abgefackelt

Friedrichshagen. In der Hartlebenstraße hat ein bisher Unbekannter am 11. November einen Pkw angezündet. Ein Zeuge hatte gegen 1.45 Uhr beobachtet, wie der Mann einen VW Golf abstellte und in Brand setzte. Dann flüchtete der Täter in Richtung Fürstenwalder Damm. Das Auto wurde durch das Feuer komplett zerstört, ein daneben abgestellter Mini beschädigt. Bei ersten Ermittlungen wurde festgestellt, dass der VW bereits im August 2014 in Brandenburg gestohlen worden war. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.