Seniorin bei Unfall verletzt

Friedrichshagen. Bei einem Unfall in der Aßmannstraße ist eine 82-Jährige schwer verletzt worden. Die Seniorin wurde am 2. September gegen 8.30 Uhr vom Auto eines 61-Jährigen erfasst, der rückwärts in eine Grundstückszufahrt einfahren wollte. Dabei wurde die Frau rund zehn Meter mitgeschleift. Zwei 14 und 15 Jahre alte Mädchen sahen den Unfall und leisteten bis zum Eintreffen der Feuerwehr Erste Hilfe. Die Frau kam mit diversen Hautabschürfungen und einem Knochenbruch ins Krankenhaus. Der Unfallfahrer blieb unverletzt. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.