Ampel an der Boxi gefordert

Friedrichshain.Das Bezirksamt soll sich beim Senat für den Bau einer Ampel an der Kreuzung Boxhagener/Simon-Dach- und Niederbarnimstraße einsetzen. Dieser Antrag der SPD-Fraktion wurde im Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Verkehr und Immobilien am 9. April einstimmig angenommen. Das Überqueren berge an dieser Stelle erhebliche Gefahren, vor allem für Kinder, erklärte die SPD-Bezirksverordnete Peggy Hochstätter. Wegen der Vielzahl parkender Autos - gerne auch auf dem Bürgersteig und in zweiter Reihe - sowie der Straßenbahn, könne die Kreuzung häufig nicht vollständig eingesehen werden.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.