Matinée zu Hölderlin

Friedrichshain. In einer Matinée am Sonntag, 2. November, in der Zwingli-Kirche am Rudolfplatz werden die drei Gedichte "Patmos", "Der Einzige" und "Germanien" von Friedrich Hölderlin (1770-1843) von den drei bekannten Schauspielerinnen Corinna Kichhoff, Angela Winkler und Gudrun Ritter mit verteilten Rollen gesprochen. Es geht in diesen Werken um den Konflikt zwischen christlicher und antiker Weltsicht. Beginn ist um 11 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.