Revolutionsbilder aus Kairo

Friedrichshain.Als am 25. Januar 2011 in Ägypten die Revolution ausbricht, ist der Streetart Künstler Christian Minke in Kairo und hält das Geschehen mit der Kamera fest. Seine Bilder sind jetzt bis zum 13. Oktober im Jugendwiderstandsmuseum in der Galiläa-Kirche, Rigaer Straße 9-10, zu sehen. Geöffnet ist Dienstag bis Freitag von 9 bis 19 und Sonnabend von 11 bis 19 Uhr.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.