Schnitt in der Leiste

Friedrichshain.Bei einem Vortrag am Donnerstag, 18. Juli, im Vivantes Klinikum im Friedrichshain, Landsberger Allee 49, geht es um neue Methoden im Bereich der Radiologie und interventionellen Therapie. Zum Beispiel bei Schlaganfällen, die durch einen nur etwa zwei Millimeter langen Schnitt in der Leistenregion behandelt werden können. Die Veranstaltung findet von 18 bis 19 Uhr im Konferenzraum des Hauses 15 statt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.