Bürgerfrühstück am Gedenkstein

Berlin: Tageszentrum Wiese 30 | Gesundbrunnen. Das Tageszentrum Wiese 30, eine Beschäftigungstagesstätte für psychisch kranke Menschen, lädt am 2. Mai alle Interessierten zu einem "Bürgerfrühstück lebendige Geschichte" an dem Gedenkstein nahe der Wiesenstraße 30. Von 11 bis 13 Uhr erklären Experten der AG Gedenkstein den Hintergrund zu dem Findling, der an der Pankepromenade liegt und folgende Inschrift trägt: "Anfang Mai 1929 fanden hier bei Straßenkämpfen 19 Menschen den Tod, 250 wurden verletzt".


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.