Bewegter Kiez: Verena Bentele lädt zum Inklusionsfest

Gropiusstadt. Zu einem großen Fest auf dem Lipschitzplatz sind Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung eingeladen. „Inklusion bewegt deinen Kiez“ heißt es Sonnabend, 16. Juli, von 10 bis 18 Uhr.

Gastgeberin ist Verena Bentele, die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung. Die 35-Jährige ist selbst von Geburt an blind. Als Biathletin und Skilangläuferin hat sie zahllose Rekorde gebrochen und Medaillen bei den Paralympics geholt.

Die Angebote des Festes richten sich an Sechs- bis 16-Jährige. Es gibt Workshops und Mitmach-Aktionen wie Rollstuhlkarate und einen Rollstuhlparcours. Ein Bühnenprogramm mit Musik und Kunst sorgt für Unterhaltung. Als besonderer Gast hat sich die Kinderbuchautorin Sabine Ludwig angekündigt, die aus ihren Geschichten vorlesen will. Durch die Veranstaltung führt Roland Lehmann von „Radio Teddy“. Der Eintritt ist frei. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.