Spiel des Berliner SC ausgefallen

Grunewald. Das für den vergangenen Sonnabend angesetzte Heimspiel des Berlin-Ligisten Berliner SC gegen die SF Johannisthal ist aufgrund der widrigen Witterungsbedingungen ausgefallen. Damit konnte die Mannschaft von Trainer Martin Krüger die durchwachsene Bilanz der Hinrunde nicht aufbessern und geht als Elfter in die Winterpause. Mit dieser Platzierung sind die Wilmersdorfer, die in der Vorsaison noch den vierten Rang belegten, freilich nicht zufrieden. Nachgeholt wird die Begegnung gegen Johannisthal erst am 8. Februar.


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.