Institution in Spandau: 45 Jahre Dilg’s Partyservice

Drei Generationen bei Dilg's Partyservice: Hansrainer Dilg (Bildmitte), Sohn Peter (rechts) und Enkel Luis bieten Ihnen feinste Partyplatten an. (Foto: P.R.)
Berlin: Dilg's Partyservcie |

Hakenfelde. 1971 gründete Hansrainer Dilg seine Fleischerei in der Niederneuendorfer Allee 1/Ecke Mertensstraße, die heute als Dilg’s Partyservice von drei Generationen geführt wird.

Denn seit 30 Jahren ist Sohn Peter als Juniorchef mit dabei und seit Kurzem ist auch Enkel Luis im Familienbetrieb tätig.

"Wir richten Ihre Feier von fünf bis 500 Personen ganz individuell aus", so die Betreiber, die sowohl in Berlin als auch im Umland erfolgreich tätig sind. Neben abwechslungsreichen Party-Platten mit Wurst, Schinken, Käse, Fisch oder Fleisch werden diverse Fingerfood-Spezialitäten wie Mini-Schnitzel, Hähnchenkeulen, Buletten oder Datteln im Speckmantel, feine Canapées und herzhaft belegte Brötchen, Grillgut, Kasseler im Blätterteig sowie hausgemachte Suppen und zahlreiche Beilagen für die Kunden ganz frisch zubereitet und geliefert. Bunte Salate und leckere Desserts gehören neben den Getränken auf Kommission (Fassbier, Weine, Spirituosen oder Alkoholfreies) ebenfalls zum Angebot. Besonders beliebt ist bei Dilg das Spanferkel aus dem Ofen. Übrigens bietet die Firma Dilg auf Wunsch auch das nötige Partyzubehör (Zelte, Tische, Stühle) und die Reinigung an. P.R.

Weitere Infos:  335 60 58, www.dilgs-partyservice.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.