"Petticoats" rocken Bühne

Berlin: An der Zitadelle | Haselhorst. Mit ihrem Repertoire unsterblicher Rock’n’Roll-Klassiker der 1950er-und 1960er-Jahre will die Band "Petticoat" bei ihrem Konzert "Voices of Rock’n’Roll" die Besucher am 18. Juli auf der Freilichtbühne an der Zitadelle, Am Juliusturm 64, begeistern. Mit ihrer Bühnenshow und dem Spaß an der Musik gehören Simone und ihren sechs Musiker zu den beliebtesten Rock’n’Roll-Showbands in Deutschland. Los geht es um 20 Uhr. Wer dabei sein möchte, zahlt 15, ermäßigt 12 Euro Eintritt. Karten gibt es im Vorverkauf unter 333 40 21.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.