Alles zum Thema Konzerte

Beiträge zum Thema Konzerte

Kultur

Kirche: Flöten spielen auf

Staaken. In der Evangelischen Zuversichtskirche gibt es am Freitag, 19. Juli, zwei Konzerte. Das Querflöten-Ensemble spielt ab 18.30 Uhr. Kurz danach tritt das Blockflöten-Orchester auf. Beginn ist um 19.45 Uhr. Der Eintritt ist jeweils gratis. Weitere Infos gibt es bei Susanne Rodenwald unter 0151/ 17 84 66 63. Die Zuversichtskirche befindet sich am Brunsbütteler Damm 312. uk

  • Staaken
  • 09.07.19
  • 12× gelesen
Kultur

Stimmriese aus Down Under

Charlottenburg. Der Spooky Men’s Chorale gastiert am Freitag, 5. Juli, zum ersten Mal in Deutschland, und das im Café Theater Schalotte in der Behaimstraße 22. Die Combo ist ein riesiger, rumpelnder, dampfbetriebener und schwarz gekleideter Stimmriese aus Australien, der mit närrischem Tiefsinn binnen Sekunden das Publikum in seinen Bann zieht. Mit groteskem Humor, ausgereifter A-cappella-Harmonie und sonderbaren Kopfbedeckungen servieren die 18 Kumpane einen überraschenden Reigen an Liedern...

  • Charlottenburg
  • 01.07.19
  • 30× gelesen
Kultur
Zur Fête de la Musique im Garten des Frei-Zeit-Hauses ist die Band „Halbe Treppe“ zu erleben.
2 Bilder

In den Sommer mit Musik im Garten starten
Vier Bands bieten beste Unterhaltung

Das Frei-Zeit-Haus Weißensee nimmt am 21. Juni an der Fête de la Musique teil. Gemeinsam mit Nachbarn möchte das Team des Stadtteilzentrums im Garten an der Pistoriusstraße 23 die Sommersonnenwende feiern. Es werden vier tolle Bands zu erleben sein. Und natürlich gibt es auch Getränke und Gegrilltes. Nachdem das Frei-Zeit-Haus im vergangenen Jahr erstmals an der Fête de la Musique teilgenommen hatte und darauf viel positive Resonanz bekam, entschied sich das Team, in diesem Jahr erneut...

  • Weißensee
  • 15.06.19
  • 136× gelesen
Kultur

Musikularium stellt sich vor
Musiker laden zum Tag der offenen Tür

Das Siemensstädter Musikularium kennt nicht jeder. Deshalb stellt sich die Kultureinrichtung am Freitag, 21. Juni, bei einem Tag der offenen Tür näher vor. Um 14 Uhr geht’s los. Dann präsentiert das Team des Musikulariums sein Portfolio und tauscht sich mit anwesenden Kulturvertretern, Musikern und Nachbarn über potentielle Synergien aus. Berliner Bands spielen ab 16 Uhr zum Anlass des zweijährigen Bestehens der Siemensstädter Kultureinrichtung. Außerdem ist eine Ausstellung mit Bildern...

  • Siemensstadt
  • 10.06.19
  • 69× gelesen
Kultur

Immer wieder sonntags
Open Air Konzerte im Körnerpark

Der Körnerpark wird bis September wieder zur Open-Air-Bühne. Ab dem 16. Juni treten auf der Terrasse vor der Galerie immer sonntags ab 18 Uhr Bands aus aller Welt auf. Den Anfang machen drei Musiker-Koryphäen aus Benin und Burkina Faso: die Band Afrikadelle. Wer hätte das gedacht: Die Open-Air-Konzertreihe existiert seit über 30 Jahren. Mittlerweile ist sie auch kein Geheimtipp mehr, ihr Flair hat sich herumgesprochen. Besucher kommen jetzt nicht mehr nur aus dem Kiez, sondern aus ganz...

  • Neukölln
  • 09.06.19
  • 397× gelesen
Kultur

Konzerte der Musikschule

Kladow. Die Musikschule Spandau verabschiedet sich mit zwei musikalischen Highlights in die Sommerpause. Am 15. und 16. Juni sind im Landhausgarten Dr. Max Fraenkel wieder die „Promenadenkonzerte“ zu hören. Ab 12 Uhr verwandelt sich an beiden Tagen der ehemalige Pferdestall zum Konzertsaal und die Terrasse am Chaffeurshaus zur Open-Air-Bühne. Es spielen ein Kinderorchester, Gitarren-Ensembles, eine Big Band, ein Blasorchester, Harfen, Flöten und viele mehr. Der Eintritt ist frei. Ort:...

  • Gatow
  • 08.06.19
  • 43× gelesen
Kultur

Festival für Neue Musik

Neukölln. Freunde Neuer Musik kommen bei den „Neuköllner Originaltönen“ auf ihre Kosten: Am Sonnabend und Sonntag, 4. und 5. Mai, gibt es in der Genezarethkirche auf dem Herrfurthplatz stündlich wechselnde Konzerte und Performances. Das „einzige reine Neue-Musik-Musikschulfestival dieser Dimension Deutschlands“ – so werben die 16. Neuköllner Originaltöne für sich. Bei freiem Eintritt sind an beiden Tagen ab 14 Uhr bis in die späten Abendstunden ungewöhnliche Klänge zu hören. Das Repertoire...

  • Neukölln
  • 01.05.19
  • 59× gelesen
Kultur

Zum Muttertag ins Grüne
"Flower Power" am 12. Mai in den Gärten der Welt

Die Gärten der Welt laden am Muttertag zu einem bunten Blütenfest im Grünen ein. Außerdem gibt es einen Vorgeschmack auf den diesjährigen Karneval der Kulturen. Die Besucher erwartet am 12. Mai, dem Muttertag, ein buntes Angebot für die ganze Familie. Sie werden von zauberhaften Blumengestalten, Schauspielern in Kostümen und Clowns begrüßt. Kleinkunst, Comedy und Magie sind in der Dahlienarena zu erleben. Auch in der Freilichtbühne Arena wird ein vielfarbiges Programm geboten. Die...

  • Marzahn
  • 26.04.19
  • 222× gelesen
Kultur

Musik bei der Dicken Linda

Neukölln. Die Livemusik-Saison startet. Beim Wochenmarkt „Die Dicke Linda“ auf dem Kranoldplatz spielen jeden zweiten Sonnabend im Monat Songwriter und Bands aus Berlin. Den Auftakt macht Moritz Ecker am 13. April mit seinem „Jingle Jangle Folk“. Marktzeit ist dort von 10 bis 16 Uhr. sus

  • Neukölln
  • 20.04.19
  • 18× gelesen
Kultur

Konzerte zum Trost in Trauer

Kreuzberg. Am 28. April beginnt in der Kapelle des Friedhofs Friedrichswerder, Bergmannstraße 42-44, die diesjährige Konzertreihe "Abendempfindung". Sie wird vom evangelischen Friedhofsverband und dem Tenor Mads Elung-Jensen organisiert und wendet sich besonders an Menschen, die um einen Verstorbenen trauern. Die Termine sind bis September jeweils am letzten Sonntag eines Monats um 17 Uhr. Beim ersten Konzert stehen Lieder und Duette aus der Romantik auf dem Programm. Der Eintritt ist frei, es...

  • Kreuzberg
  • 17.04.19
  • 13× gelesen
Kultur
Thomas Leisner, der das Projekt Dorfplatz POP im Florakiez mit organisiert, und Christian Badel in der Ausstellung.
4 Bilder

Gezeichnete Konzerte
Christian Badel hielt Musiker bei ihren Auftritten im Skizzenblock fest

„Unpluggedival Sketches“ heißt eine neue Ausstellung, die bis Ende Mai in der Buchhandlung „Buchsegler“ in der Florastraße 88/89 zu sehen ist. Dort hängen an den Wänden Bilder, die der Pankower Grafiker Christian Badel während des Unpluggedivals auf der Görschstraße im vergangenen Jahr zeichnete. Bereits beim 1. Unpluggedivals 2017 fertigte er sogenannte Sketches von Live-Konzerten an. Weil er überall, wo er ist, sein Skizzenbuch dabei hat, skizzierte er seinerzeit einfach die Musiker. Aus...

  • Pankow
  • 11.04.19
  • 100× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur

Streichertag der Musikschule

Britz. Ein Schnupperpaket zum Thema Streichinstrumente bietet die Musikschule am Sonnabend, 23. März, von 11 bis etwa 19 Uhr an. Im Kulturstall Schloss Britz, Alt-Britz 81, stehen unterschiedliche Konzerte auf dem Programm. Im Gutshaus kann man an Workshops teilnehmen und Instrumente ausprobieren. Zur Auswahl stehen Violine, Viola, Kontrabass und, ganz neu, die Viola Profonda. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.musikschuleneukoelln.de. sus

  • Britz
  • 16.03.19
  • 48× gelesen
Kultur
Andreas Waldraff.

Trauer um Andreas Waldraff
Klassik in Vielfalt gezeigt

Der Verein Klassik in Spandau trauert um seinen Mitgründer und langjährigen ersten Vorsitzenden Andreas Waldraff, der am 3. März nach kurzer schwerer Krankheit verstorben ist. Die Konzerte von Klassik in Spandau sind bis heute beides – kultureller Höhepunkt und gesellschaftliches Ereignis. Dass das so ist, hat viel mit Andreas Waldraff zu tun. Er konnte immer wieder Menschen begeistern, ob sie nun künstlerisch tätig waren oder Unternehmen führten, die die Kultur förderten. So ist es auch...

  • Bezirk Spandau
  • 14.03.19
  • 450× gelesen
Kultur
Nikos Tsiachris.

Frischer Flamenco im Zitronencafé

Erst studierte er klassische Gitarre in Thessaloniki, danach Flamenco-Gitarre in Granada und Sevilla: Nikos Tsiachris ist ein außergewöhnlicher Musiker. Seine frischen Flamenco-Interpretationen und anspruchsvollen Eigenkompositionen präsentiert er am Sonntag, 24. Februar, um 18 Uhr im Zitronencafé im Körnerpark, Schierker Straße 8. Der Eintritt ist frei.

  • Neukölln
  • 20.02.19
  • 125× gelesen
  •  2
Wirtschaft

Neu eröffnet
"Saitenflügel"

"Saitenflügel": Im Seitenflügel des Künstlerhofs L12 gibt es einen neuen Veranstaltungsraum für Konzerte und Ausstellungen. Die Eröffnungsvernissage mit Konzert findet am 16. Februar um 19 Uhr statt. Alt-Lietzow 12, 10587 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 12.02.19
  • 4× gelesen
Kultur
Die Musiker der Imchen-Combo aus Kladow.

„Imchen Combo“ sucht neue Musiker
Swing, Jazz und gute Laune seit 2004

Old Jazz, Rock, Latin, Swing und gute Laune: Dafür steht die „Imchen Combo“ aus Kladow. Wer mitmachen will, kann sich melden.  Die „Imchen Combo“ braucht Verstärkung. Gesucht werden ein Keyboarder, ein Bassist und weitere Posaunisten. Die neue Musikerin oder der neue Musiker sollte gute Notenkenntnisse und Talent mitbringen. Notenhefte von Hal Leonhard und CDs zum Üben sind vorhanden. Die Mini Big Band probt jeden Montag von 17.30 bis 20 Uhr im Gemeindehaus Gatow. Gespielt werden klassische...

  • Kladow
  • 02.02.19
  • 59× gelesen
Kultur
Der Internationale Chor der Deutschen Welle beim Konzert in Athen vor zwei Jahren.
2 Bilder

Das Dorf der Witwen
Konzert zur Erinnerung an Verbrechen der Wehrmacht in Griechenland

Der Internationale Chor der Deutschen Welle und der Chor der Stadt Athen treten gemeinsam in Köln, Bonn und Berlin auf. Mit Liedern über Frieden, Freiheit und Gleichheit der Menschen erinnern die Chöre an ein Massaker in der griechischen Stadt Kalavryta durch deutsche Besatzungstruppen. Das Konzert in Berlin findet am 26. Januar in der Jesus-Christus-Kirche in Dahlem statt. Am 13. Dezember 1943 erschossen Soldaten der deutschen Wehrmacht mehr als 700 Männer und Jungen ab 14 Jahren in...

  • Dahlem
  • 18.01.19
  • 65× gelesen
Kultur
Kiefer Sutherland hat sich für den 4. Oktober 2019 im Heimathafen Neukölln angesagt.
6 Bilder

Terminplaner 2019
Konzerte, Messen, Events: Was ist los im neuen Jahr?

Rock, Pop, Klassik, Messen, Straßenfeste, Ausstellungen und Sporthighlights: Im kommenden Jahr ist in Berlin wieder allerhand los. Wir haben Ihnen hier einen Überblick zusammengestellt. Schulferien 4.- 9. Februar Winterferien 15.-26. April Osterferien 31. Mai/11. Juni Pfingstferien 20. Juni-2. August Sommerferien 4. Oktober/7.-19. Oktober Herbstferien 23. Dezember-4. Januar Weihnachtsferien Straßenfeste1. Mai Myfest (Kreuzberg) 7.-10. Juni Karneval der Kulturen 27. Juli...

  • 28.12.18
  • 543× gelesen
Kultur
Romantische Kulisse, vor allem mit Schnee: Im Schloss Glienicke ist am ersten und zweiten Weihnachtstag Klaviermusik zu hören.

Veranstaltungstipps für entspannte und unterhaltsame Weihnachtsfeiertage
Musik im Schloss und ein Geizhals im Kino

Soll es an Weihnachten in die Kirche gehen? Oder lieber ins Konzert? Oder auf Spurensuche beim Spaziergang durch den Kiez? Eine kleine Auswahl von Veranstaltungen hilft bei der Entscheidungsfindung. Der Film "Geister der Weihnacht", produziert von der Augsburger Puppenkiste, steht im Bali-Kino, Teltower Damm 33, vom 20. bis 23. sowie am 26. Dezember, jeweils um 16 Uhr auf dem Programm.  Die Geschichte nach Carles Dickens um den geizigen Geschäftsmann Ebenezer Scrooge, der von drei Geistern...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 19.12.18
  • 36× gelesen
Kultur
Diese moderne aus Ton gebrannte Oberlin-Krippe wird zu Weihnachten im Saal des Gemeindezentrums Süd der Evangelischen Gemeinde Biesdorf aufgestellt. Behinderte Menschen im Oberlin-Haus in Babelsberg haben sie in den 1960er-Jahren nach einem Entwurf der Künstlerin Paula Jordan gebastelt.

Heiligabend in den Kirchen
Krippenspiele und Musik stehen im Mittelpunkt der Gottesdienste

Weihnachten ist das Fest der Familie und der Besinnung. Die evangelischen Kirchen des Bezirks laden daher an Heiligabend zu Krippenspielen und weihnachtlicher Musik ein. Die Evangelische Kirchengemeinde Marzahn-Nord lädt an Heiligabend, Montag, 24. Dezember, um 15 Uhr zu einer Christvesper mit Krippenspiel in das Gemeindezentrum, Schleusinger Straße 12, ein. Die Christvesper um 17 Uhr wird von festlicher Musik begleitet. Krippenspiele führt die Evangelische Kirchengemeinde Marzahn an...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 18.12.18
  • 136× gelesen
Kultur
Das Jugendblasorchester Spandau musiziert beschwingt durch die Weihnachtszeit.

Orchester, Chöre und Solisten
Weihnachtliche Konzerte vor Heiligabend

In der Weihnachtszeit laden Kirchen und die Zitadelle zu Festtagsmusik ein. Neben Klassikern von Mozart und Bach sind auch südamerikanische Klänge, Turmbläser und Christmas-Soul zu hören. Auch kleinere Weihnachtsmärkte stimmen auf die schönste Zeit des Jahres ein. Konzerte:Sonnabend, 8. Dezember, Evangelisches Johannesstift, Schönwalder Allee 26: Südamerikanische Weihnacht mit der Stiftskantorei, Orchester und Solisten, ab 18 Uhr in der Stiftskirche. Preis: 15, ermäßigt zehn Euro. Weitere...

  • Bezirk Spandau
  • 30.11.18
  • 69× gelesen
Kultur

Rixpop feiert Premiere
Musikfestival an drei Tagen

Zum ersten Mal geht das „Rixpop Musikfestival“ an den Start. Von Donnerstag bis Sonntag, 18. bis 21. Oktober, gibt es Konzerte, Partys und Lesungen an drei Orten. Zehn Bands sind dabei. Die musikalische Spanne ist breit und reicht von Afrobeats bis Turk Pop, von HipHop bis Funk & Soul, von Elektronischem bis Handgemachtem. Veranstalter sind der Verein „Spotlight Talent“ und der Klunkerkranich, der sich auf den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, befindet. In dem Kulturdachgarten...

  • Neukölln
  • 16.10.18
  • 206× gelesen
Kultur

Chöre im Körnerpark

Neukölln. Im September findet der zweite Teil der diesjährigen Konzertreihe „Chöre im Körnerpark“ statt. An allen Sonntagen singen um 12 Uhr ganz unterschiedliche Berliner Chöre auf der Terrasse vor dem Zitronencafé im Körnerpark, Schierker Straße 8. Am Sonntag, 23. September, tritt der He(a)rtchor aus Schöneberg auf. Die Konzerte finden nur bei gutem Wetter statt. Der Eintritt ist frei. KT

  • Neukölln
  • 14.09.18
  • 118× gelesen