St. Nikolai lädt mit seiner Eule-Orgel zum Orgelsommer

Im Mittelpunkt der Konzerte des Orgelsommers 2015 in der St. Nikolai-Kirche steht die Eule-Orgel. (Foto: Nikolai)
Berlin: St. Nikolai-Kirchengemeinde |

Spandau. Im Mai startet die evangelische St. Nikolai-Kirchengemeinde ihren Orgelsommer. Im Mittelpunkt der Konzerte im Gotteshaus auf dem Reformationsplatz in der Altstadt steht die Eule-Orgel.

Auf ihr spielt am 9. Mai um 12 Uhr Bernhard Kruse bei der 20 Minuten dauernden Orgelandacht. Bis zum 26. September werden dann an jedem Sonnabend um 12 Uhr verschiedene Organisten bei den Orgelandachten zu hören sein.

Im Rahmen des Orgelsommers wird es zudem sechs Konzerte in St. Nikolai geben. Termine sind am 30. Mai, 20. Juni, 4. Juli, 30. August, 12. September und am 4. Oktober jeweils um 18 Uhr. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.