Heinersdorf soll wieder blühen

Berlin: Alte Apotheke | Heinersdorf. Die Zukunftswerkstatt Heinersdorf ruft zum Mitmachen bei der Aktion „Blühendes Heinersdorf“ auf. Jeder Bewohner kann mit Blumenzwiebeln dafür sorgen, dass öffentliche Grünflächen, Areale vor öffentlichen Einrichtungen oder Grünstreifen vor privaten Grundstücken im kommenden Frühjahr mit Frühblühern zu Hinguckern werden. Eine gemeinsame Pflanzaktion findet am 19. September statt. Dann werden auf öffentlichen Plätzen und am Straßenrand Blumenzwiebeln gesteckt. Wer mitmachen möchte, kommt um 11 Uhr zur Alten Apotheke in der Roman-Rolland-Straße 112. Gartenhandschuhe und eine kleine Gartenschaufel sollten mitgebracht werden. Die Blumenzwiebeln stellt der Verein bereit. Weitere Informationen auf http://asurl.de/12ol. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.