TheaterUnität spielt Goldoni

Berlin: Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf | Hellersdorf. Die Vereinigte Internationale TheaterUnität zeigt am Sonnabend, 14. März, das Stück "Krach in Chiozza". Die Komödie von Carlo Goldoni, italienischer Dramatiker des 18. Jahrhunderts, ist ein verwirrendes Spiel um Liebe und Eifersucht. Die Vereinigte Internationale TheaterUnität ist 2013 aus der Theaterspielgemeinde Berlin hervorgegangen. Sie hat wie der Vorgängerverein ihren Sitz im Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Hellersdorf, Glauchauer Straße 7. Die Vorstellung im Gemeindezentrum beginnt um 19 Uhr. Eintritt zehn Euro, ermäßigt acht Euro. Mehr Informationen gibt es unter www.vitu-berlin.de.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.