Erneute Pleite für Bastian-Elf

Johannisthal.Für Aufsteiger Johannisthal war in der Berlin-Liga erneut nichts zu holen. Stattdessen gerieten die Sportfreunde im Kellerduell beim SV Tasmania unter die Räder. Sie verloren am vergangenen Sonntag im Neuköllner Werner-Seelenbinder-Sportpark mit 0:5. "Wir betreiben im Training großen Aufwand, zeigen dort Willen und Moral. Und hier brechen wir völlig zusammen", sagte Trainer Dirk Bastian nach der sechsten Niederlage im siebten Saisonspiel. Die Aufgaben werden nicht leichter für das Schlusslicht. Am kommenden Sonntag (14.30 Uhr) kommt Spitzenreiter Eintracht Mahlsdorf an den Segelfliegerdamm, in der Woche darauf geht es zum Tabellenfünften Tennis Borussia.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.