Anzeige

Johannisthal - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

4:0-Sieg zum Abschluss

Johannisthal. Der Landesligist hat im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Brandenburg 03 einen ungefährdeten 4:0 (2:0)-Sieg eingefahren. Wagner (4.), Hussni (31.), Neumann (68.) und Lewandowski (73.) erzielten die Tore für die Sportfreunde. „Wir wollten die Saison unbedingt mit einem Sieg beenden, das haben wir geschafft“, sagte Mario Langner, der die Johannisthaler zusammen mit Marten Gutkäß trainiert. Der dreifache Punktgewinn war Balsam für die zuletzt geschundene Seele seiner Elf, die...

  • Johannisthal
  • 20.06.18
  • 8× gelesen
Sport

Sportfreunde unterliegen

Johannisthal. Die Sportfreunde Johannisthal mussten in der 2. Abteilung der Landesliga eine denkbar knappe Niederlage einstecken. Beim 1. FC Novi Pazar verlor man mit 1:2 (1:2). Dabei hatten die Sportfreunde kurz vor dem Abpfiff der Partie noch eine Großchance auf den Ausgleich und damit einen Punktgewinn. Doch der Keeper der Neuköllner reagierte großartig und konnte die Gelegenheit vereiteln. Insgesamt aber hatte Novi Pazar die größere Anzahl an Tormöglichkeiten. Am kommenden Sonntag...

  • Johannisthal
  • 13.06.18
  • 13× gelesen
Sport

Sportfreunde verlieren 1:3

Johannisthal. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim SSC Teutonia hat die Mannschaft der beiden Trainer Marten Gutkäß und Mario Langner eine 1:3 (1:1)-Pleite hinnehmen müssen. Nachdem die Hausherren durch Huster in Führung gegangen waren (16.), glich Laskowski kurz vor der Pause aus (45.). Nach dem Seitenwechsel erzielten Kundmüller (65.) und Krause (84.) die siegbringenden Tore für Teutonia. Weiter geht es am Sonntag mit dem Gastspiel beim 1. FC Novi Pazar (13 Uhr,...

  • Johannisthal
  • 06.06.18
  • 8× gelesen
Anzeige
Sport

Niederlage gegen Gatow

Johannisthal. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den SC Gatow hat der Landesligist eine 1:4 (0:3)-Niederlage hinnehmen müssen. „Die war völlig verdient“, sagte Johannisthals Trainer Mario Langner. „Wir müssen erkennen, dass Gatows Hofmeister überragend war.“ Fürwahr avancierte Hofmeister mit drei Treffern zum Mann des Tages bei den Gästen, die zudem von einem Eigentor Juhnkes profitierten. Der Ehrentreffer für die Sportfreunde ging auf das Konto von Hussni. Am Sonntag gastiert...

  • Johannisthal
  • 30.05.18
  • 8× gelesen
Sport

Niederlage in Spandau

Johannisthal. Die Mannschaft der beiden Trainer Mario Langner und Marten Gutkäß hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim FC Spandau 06 eine 3:5 (1:2)-Niederlage hinnehmen müssen, bleibt aber auf Tabellenrang neun. Nico Beyer, Tolga Seremet und Robin Hoth erzielten die Treffer für die Sportfreunde. Für Spandau trugen sich Basel Hawwa (2), Hamdi Chamkhi, Michael Karakaya und Emmanuel Okuma in die Torschützenliste ein. Johannisthals Torhüter Robin Carly verhinderte durch starke Paraden...

  • Johannisthal
  • 16.05.18
  • 13× gelesen
Sport
Reza Ghasseminia, ehemaliger Trainer in der Jugend-Basketball-Bundesliga, hat nun auch den Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen.

„Erlebnis vor Ergebnis“: Nachwuchsbasketball in Berlin – eine Erfolgsgeschichte

Basketball-Coach Reza Ghasseminia, der die U11 des DBV Charlottenburg betreut, zudem den gesamten Minibereich koordiniert und in den zurück liegenden drei Jahren die U16 des Klubs in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) trainierte, hat einen einjährigen Lehrgang zur Mini-Trainer-Offensive erfolgreich abgeschlossen. Im Gespräch mit Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach der ambitionierte Coach über die Bedeutung der Nachwuchsarbeit für den Berliner Basketball. Nach drei Jahren JBBL...

  • Reinickendorf
  • 13.05.18
  • 261× gelesen
Anzeige
Sport
Für den Berliner SV 92 (rot) – hier um Duell mit Jena am 28. April – ist der Aufstieg in die 1. Rugby-Bundesliga zum Greifen nah.

Berlin – eine Rugbymetropole: Sind bald vier Hauptstadtteams in der 1. Bundesliga vertreten?

Wenn am 26. Mai die Finalrunde um die Deutsche Meisterschaft im Rugby ausgetragen wird, dann sind mal wieder die Hochburgen Hannover und Heidelberg mit jeweils zwei Teams vertreten. Doch, dass auch die Hauptstadt seit Jahren in dieser, vor allem in Ländern des britischen Commonwealth sehr populären, Sportart ganz weit vorn ist, zeigt nicht nur die Abschlusstabelle der 1. Bundesliga Nord/Ost. Auf den Plätzen drei, vier und fünf sind die Berliner Vertreter eingelaufen: Der RK 03 Berlin konnte...

  • Reinickendorf
  • 11.05.18
  • 126× gelesen
Sport
Die 28-jährige Xenia Schlingelhof ist zurzeit die Nummer acht der Deutschen Rangliste und die beste Squashspielerin in Berlin.

Eine besondere Herausforderung: Squash-Damen reisen zur Deutschen Meisterschaft

Am 10. und 11. Mai werden im baden-württembergischen Böblingen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Squash ausgetragen. Mit dabei werden dann auch die Damen vom 1. Squash Club Berlin (1. SCB) sein, die sich zuvor zum sechsten Mal hintereinander die Meisterschaft der Landesverbände Berlin, Brandenburg und Sachsen gesichert hatten. Eigens für diese Titelkämpfe hat der Klub die Schweizerin Nadia Pfister verpflichtet. Die 22-Jährige ist zurzeit die Nummer 105 der Weltrangliste. „Deutsche...

  • Reinickendorf
  • 06.05.18
  • 82× gelesen
Sport

Johannisthal verliert

Johannisthal. Die Mannschaft der beiden Trainer Mario Langner und Marten Gutkäß hat im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen BW Hohen Neuendorf mit 0:3 (0:2) verloren. Der Sieg der Gäste, die mehr Willen und Leidenschaft zeigten, war verdient. Johannisthal ging arg ersatzgeschwächt ins Spiel und musste dann auch noch den verletzungsbedingten Ausfall von Speck verkraften. Für Hohen Neuendorf trugen sich Wolf (30., 45.+1) und Sankowsky (83.) in die Torschützenliste ein. In der Landesliga geht...

  • Johannisthal
  • 25.04.18
  • 21× gelesen
Sport

Sieg beim Schlusslicht

Johannisthal. Der Landesligist hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim FC Nordost mit 5:3 (2:2) gewonnen. Für die Sportfreunde trugen sich Neumann (2), Schulz, Herrmann und Heikenfeld in die Torschützenliste ein. Alle drei Treffer für Nordost erzielte Schreiber. Johannisthal sicherte durch den dreifachen Punktgewinn den neunten Tabellenplatz. Im nächsten Landesliga-Spiel empfängt die Mannschaft der beiden Trainer Mario Langner und Marten Gutkäß am Sonntag die Vertretung von BW Hohen...

  • Johannisthal
  • 18.04.18
  • 8× gelesen
Sport

Nur 0:0 in Rehberge

Johannisthal. Im Landesliga-Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag beim BSC Rehberge sind die Sportfreunde nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen. Das Remis war allerdings leistungsgerecht. Rehberge stand gut und ließ fast nichts zu. Am Ende durften sich die Johannisthaler bei ihrem Torhüter Carly bedanken, der in der 75. Minute einen Schuss von Stephan mit einer Glanzparade noch aus dem Winkel fischte. Weil das Team personell arg gebeutelt war, musste sogar SF-Trainer Mario Langner...

  • Johannisthal
  • 11.04.18
  • 4× gelesen
Sport
Warten auf Mitstreiter: Jan Christian, David Bauschke und Tino Walzel vom BTC 92.

Tennisvereine im Bezirk öffnen ihre Türen für Interessenten 

Tennis ist seit Zeiten von Boris Becker und Steffi Graf in Deutschland sehr populär. Da auch in Berlin fast jeder Verein neue Mitglieder sucht, will man mit der Aktion „Deutschland spielt Tennis“ auf sich aufmerksam machen. „Wir laden am 21. April von 10 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Dann stellen wir unseren Verein vor. Besucher können zum Probetraining antreten. Dafür brauchen sie keine Tenniskleidung, Schläger und Bälle werden gestellt. Gut wären glatte Schuhe, damit der Belag...

  • Köpenick
  • 07.04.18
  • 75× gelesen
Sport

Schulen können sich bis 15. April für die Schooletics anmelden

Mit der vielfältigen, sportlich inklusiven Schulsport-Woche "Schooletics" vom 18. bis 22. Juni wird Berliner Schülern eine pralle Woche des Sports geboten. Noch bis zum 15. April können alle Schulen teilnehmen und aus den 1200 kostenfreien Angeboten der Schooletics-Datenbank auswählen. Leichtathletische Angebote stehen im Fokus, wie Kinderleichtathletik, Speerwurf, es gibt Leichtathletik-Techniken zum Ausprobieren, ein inklusives Leichtathletik-Sportfest mit Abnahme des...

  • Charlottenburg
  • 01.04.18
  • 187× gelesen
Sport
Zurzeit wird das Rollstuhlfechten in zwei Berliner Vereinen, dem Fechtzentrum Berlin und dem OSC Berlin, angeboten.

Signal für Inklusion: Fechtvereine wollen das Rollstuhlfechten fördern

Der Berliner Fechterbund (BFB) hat ab sofort einen Inklusionsbeauftragten im Vorstand. Mit einer neuen Satzung haben die Vertreter der 14 Berliner Fechtvereine auf der Mitgliederversammlung am 21. März einstimmig die Einführung dieser Position beschlossen. Damit setzt der Landesfachverband für den Fechtsport in der Sportmetropole Berlin ein klares Signal für Inklusion. Auf die neue Position wurde Karsten Häschel vom Fecht-Club Grunewald gewählt. Er soll dem gewachsenen Engagement des BFB im...

  • Reinickendorf
  • 27.03.18
  • 203× gelesen
Sport

Schüler kickten vor über 1300 Fans: 44. Drumbo-Cup überzeugt auch mit Fairplay und Toleranz

Das Jungenteam der Katharina-Heinroth-Grundschule aus Wilmersdorf hat den 44. Commerzbank Drumbo-Cup, Deutschlands größtes Hallenfußballturnier für Grundschulen, gewonnen. Beim Finalturnier am 21. März vor über 1300 begeisterten Zuschauern in der Sporthalle Charlottenburg sicherten sich die Schülerinnen der Charlotte-Salomon-Grundschule aus Kreuzberg bei den Mädchen den Titel. Neben dem Pokal und einer Goldmedaille erhielten beide Siegermannschaften einen Gutschein über einen Trainingstag im...

  • Charlottenburg
  • 23.03.18
  • 150× gelesen
Sport

Johannisthal gewinnt

Johannisthal. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen die Reserve von Stern 1900 hat der Landesligist einen 4:2 (3:0)-Sieg eingefahren. Schon zur Pause war die Partie entschieden, als die Sportfreunde durch Tore von Heikenfeld (18.), Matschke (24.) und Neumann (32.) 3:0 führten. Nach dem Seitenwechsel verkürzte erst Grabow zum 3:1 (61.), ehe Neumann mit seinem zweiten Treffer das 4:1 markierte (79.). Wobesers Tor zum 4:2-Endstand (82.) war nicht mehr als Ergebniskosmetik. „Kompliment an...

  • Johannisthal
  • 21.03.18
  • 3× gelesen
Sport
Ob klein oder groß, ob Mann oder Frau – Cheerleading ist längst eine ambitionierte Sportart für alle facettenreichen Bodenturner und kreativen Tänzer.

Regionalmeisterschaft im Cheerleading im Velodrom

Am Sonnabend, 24. März, veranstaltet der Cheerleading und Cheerperformance Verband Berlin (CCVB) im Velodrom, Paul-Heyse-Straße 26, die Regionalmeisterschaft Nordost. Mannschaften aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern werden sich ab 10 Uhr im Wettstreit messen. 74 Teams werden in verschiedenen Alters- und Leistungsklassen an den Start gehen. In zahlreichen Berliner Sportvereinen gibt es mittlerweile eine Cheerleading-Abteilung oder eine Gruppe, die in der Regel der...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.03.18
  • 644× gelesen
Sport
Am 13. März wurde die Vereinbarung in der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz unterzeichnet.
2 Bilder

Berliner Wassersportverbände haben Schutzvereinbarung unterzeichnet

Im Vorfeld hatte die Unterschutzstellung des Müggelsees als Natura-2000-Gebiet für Streit zwischen Senat und Wassersportlern gesorgt. Nun soll eine freiwillige Verpflichtung strengere Schutzregeln ersetzen. Den Grundstock der freiwilligen Vereinbarung zur nicht motorisierten Sport- und Freizeitnutzung bilden "Sechs goldene Regeln“, die von den beteiligten Sportverbänden eingehalten werden sollen. Federführend beim Interessenausgleich war der Landessportbund, Interessenvertreter von 640 000...

  • Köpenick
  • 14.03.18
  • 270× gelesen
Sport

Beyers Tor reicht nicht

Johannisthal. Im Auswärtsspiel beim Weißenseer FC hat die Mannschaft der beiden Trainer Mario Langner und Marten Gutkäß eine 1:2 (0:1)-Niederlage kassiert. Dabei fing es gut an, als Beyer in der 19. Minute die Sportfreunde 1:0 in Führung brachte. Nach dem Seitenwechsel drehte Seckler mit zwei Treffern die Partie (57., 86.). „Wir haben es versäumt, ein zweites Tor zu machen, während Weißensee sich immer besser in die Partie gekämpft und den Sieg in der Schlussviertelstunde einfach mehr gewollt...

  • Johannisthal
  • 14.03.18
  • 6× gelesen
Sport

Amateursportpreis 2018 verliehen

Berlin. Die Gewinner des Amateursportpreises 2018 stehen fest. Sie wurden bei der Night of Sports am 3. März bekanntgegeben. Der erste Platz des Amateursportpreises ging an den HavelQueen-Achter des RC Tegel und des RC Potsdam. Die Ruderinnen hatten die Bundesliga-Saison 2017 als Vizechampions beendet. Zweiter wurden die Faustballer des Vereins für Körperkultur 1901. Sie waren im vergangenen Jahr Deutscher Meister im Feld und Vize-Europapokalsieger geworden. Den dritten Platz belegte das...

  • Mitte
  • 07.03.18
  • 88× gelesen
Sport

Sportfreunde verlieren

Johannisthal. Die Mannschaft des Trainerduos Mario Langner und Marten Gutkäß hat am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den 1. FC Wilmersdorf eine 0:3 (0:0)-Niederlage hinnehmen müssen. Dabei täuscht das klare Resultat etwas über den wahren Spielverlauf hinweg. Der Johannisthaler Landesligist kam in der ersten Hälfte zu guten Chancen, zur Pause hieß es noch 0:0. Nach dem Seitenwechsel aber ließen die Tore von Dominic Schöps (58.), René Robben (75.) und Erdal Özdal (80.) die Wilmersdorfer...

  • Johannisthal
  • 07.03.18
  • 6× gelesen
Sport

Wieder mal Olympia: Neuer Anlauf für die Spiele in Berlin?

Deutschland soll sich um die Sommerspiele im Jahr 2032 bemühen, findet SPD-Altkanzler Gerhard Schröder. Nach seiner Ansicht ist Berlin der einzige Ort in der Bundesrepublik, der Chancen auf einen Zuschlag hat. Dass sein Vorschlag von Berliner Politikern unterstützt wird, wundert mich nicht. Allerdings verlangt der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) für eine Bewerbung nationale Rückendeckung. Es dürfe nicht wieder zu einem Schaulaufen mehrerer Städte kommen. Ob es diesmal...

  • Friedrichshain
  • 27.02.18
  • 182× gelesen
Sport

Tolle Stimmung, starke TV-Quoten: Hockey-Weltmeisterschaft zieht positive Bilanz

Die Hallenhockey-Weltmeisterschaft, die vom 7. bis 11. Februar in Berlin stattfand, war rundherum ein Erfolg: Die deutschen Damen sicherten sich gegen den Erzrivalen Niederlande im Finale die Goldmedaille, die deutschen Männer wurden, von Österreich erst im Penaltyschießen besiegt, Vizeweltmeister. Die Stimmung in der Max-Schmeling-Halle war fantastisch. Und der Fernsehsender Sport1, der alle Spiele der deutschen Teams übertragen hatte, spricht von „starken Quoten“. „Die Stimmung hier ist...

  • Prenzlauer Berg
  • 15.02.18
  • 174× gelesen
Sport
Paul Dösch vom TC Blau-Weiss war der einzige Berliner Spieler, der für die deutsche Nationalmannschaft bei der EM an den Start gegangen war.

Hockey-WM in Berlin: Deutsche Teams Mitfavoriten – Kritik an der Terminplanung

Vom 7. Februar bis 11. Februar wird die Hallenhockey-Weltmeisterschaft der Frauen und der Männer erstmals in Berlin ausgerichtet. Die deutschen Teams gehen als Mitfavoriten an den Start. Für den Finaltag ist die Max-Schmeling-Halle bereits ausverkauft – Tickets für die ersten vier Turniertage sind ab dem 7. Februar noch an der Tageskasse erhältlich. Seit 2003 werden Hallenhockey-Weltmeisterschaften ausgerichtet. Bei den Männern sicherte sich das deutsche Team bereits drei Mal den Titel –...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.02.18
  • 349× gelesen