Johannisthal verliert trotz Führung

Johannisthal.Das Warten geht weiter: Auch am 11. Spieltag wurde es nichts mit dem ersten Saisonsieg in der Berlin-Liga. Trotz zweimaliger Führung mussten sich die Sportfreunde den Füchsen Berlin am Ende mit 2:3 geschlagen geben. "Unsere Moral stimmt, wir haben bis zum Ende auf das 3:3 gedrängt", sagte Trainer Dirk Bastian nach dem Spiel am vergangenen Sonnabend. Für Johannisthal hatten Jannik Strehmel und Timo Höfler ins Schwarze getroffen.Am Sonntag empfangen die Sportfreunde Mitaufsteiger Köpenicker SC. Anpfiff am Segelfliegerdamm ist um 14.30 Uhr.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.