Sportfreunde Johannisthal weiter sieglos

Johannisthal.Auch im zehnten Anlauf wurde es nichts mit dem ersten Saisonsieg für die SF Johannisthal. Mit 0:2 verlor der Berlin-Liga-Neuling am letzten Sonntag das Derby gegen den TSV Rudow. Vor 268 Zuschauern am heimischen Segelfliegerdamm präsentierte sich das Schlusslicht insgesamt zu harmlos. Zudem bitter: Keeper Florian Gabriel musste verletzungsbedingt vorzeitig raus. Am Sonntag stehen die Sportfreunde im Berliner Pokal vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe. Die Bastian-Elf empfängt in der 2. Runde Regionalliga-Spitzenreiter Berliner AK. Die Partie David gegen Goliath beginnt um 14.30 Uhr am Segelfliegerdamm.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.