81 Vereinbarungen zwischen Unternehmen und Vereinen abgeschlossen

Treptow-Köpenick. Ende November fand der Marktplatz Treptow-Köpenick bereits zum fünften Mal statt. 160 Vertreter aus Unternehmen und gemeinnützigen Einrichtungen nahmen teil.

Auf dem Marktplatz machen Wirtschaftsunternehmen und Gemeinnützige gemeinsam in den Kategorien "Helfende Hände", "Helfende Köpfe, Wissen und Kenntnisse", "Hilfsmittel & Logistik" und "Gelegenheiten & Kontakte" Geschäfte, das Thema Geld ist tabu. Diesmal wurden 81 Kooperationsvereinbarungen abgeschlossen, die eine gemeinnützige, sektorenübergreifende Zusammenarbeit beinhalten. So hat beispielsweise die BSR mit dem Abenteuerspielplatz Waslala vereinbart, ihn bei der Verschönerung des Spielplatzes mit Equipment zu unterstützen. Die Firma Leibmalerei renoviert die Räume der in Treptow ansässigen Tiertafel Deutschland und erhält als Dank ein Grillfest für die Mitarbeiter. Auch die Berliner Bank war erneut dabei und wird dem PSV Treptow bei der Ausrichtung des 20-jährigen Vereinsjubiläums im kommenden Jahr helfen und im Gegenzug vom Verein bei der Organisation einer Abendveranstaltung unterstützt. 2013 wird das "Gute Speeddating" vom Freiwilligenzentrum "Sternenfischer" am 21. November organisiert.

Nähere Informationen unter www.marktplatz-treptow-koepenick.de/.

Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden