Adventsbasar der St. Laurentius-Kirche

Irgendwann soll die Turmuhr wieder her. (Foto: Verein)

Köpenick. Am 2. Dezember 12 bis 17 Uhr findet in der Evangelischen St. Laurentius-Stadtkirche in der Altstadt der Basar zum 1. Advent statt.

Ein Familiengottesdienst ab 10.30 Uhr eröffnet ihn. Es gibt eine Kinderecke, Büchertische, Eine-Welt-Produkte und solche aus eigener Küche, wie Marmelade und Kekse, außerdem vieles andere am "Trödeltisch". Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen, Waffeln, Reibekuchen, Suppe und Glühwein gesorgt. Eine Krippenausstellung ergänzt den Basar. Wie jedes Jahr kommt der Erlös der Ausgestaltung der Kirche zugute. In diesem Jahr sammelt der Förderverein für die Turmuhr, die seit 1932 fehlt und eine weithin sichtbare Lücke hinterlässt.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden