AWO hat neuen Vorsitzenden

Treptow-Köpenick. Der AWO Kreisverband hat einen neuen Vorsitzenden. Ralf Thies (46) wurde auf der Kreisdelegiertenkonferenz einstimmig gewählt. Er folgt damit Winfried Blohm, der lange Jahre Vorsitzender war und nun aus gesundheitlichen Gründen mit seinem bisherigen Stellvertreter die Funktionen getauscht hat. Ralf Thies stammt aus Niedersachsen und ist seit 2008 Mitglied der AWO. 2006 kam er aus beruflichen Gründen nach Berlin und engagiert sich seitdem auch ehrenamtlich. Seit 2010 ist er der Kassierer der SPD im Bezirk und seit Beginn des Jahres auch Bezirksverordneter.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.