Bücherschrank an neuem Ort

Köpenick.Der offene Bücherschrank (Berliner Woche berichtete) im Eingangsbereich des Bürgeramts I im Köpenicker Rathaus, Alt-Köpenick 21, musste den Standort wechseln. Aus Brandschutzgründen und weil ein Fluchtweg eingeschränkt wurde, durfte der Holzschrank dort nicht aufgestellt werden. Der neue Standort befindet sich im Warteraum. Dort kann der als Büchertauschbörse genutzte historische Aktenschrank leider nur zu den Öffnungszeiten des Bürgeramts genutzt werden.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.