Dritter Platz bei Supersammlern

Köpenick. Die Bewegte Schule Köpenick hat zum zweiten Mal erfolgreich an der Altpapier-Aktion "Berlin sucht den Supersammler" der Firma Ku¨hl Entsorgung & Recycling GmbH teilgenommen. Ein Jahr lang haben die Kinder, Eltern und Großeltern, Lehrer und Erzieher und sogar die Nachbarn fleißig Papier und Kataloge gesammelt. Insgesamt kamen dabei 7,55 Tonnen zusammen. Das ergibt 151 Kilogramm fu¨r jedes Kind und brachte den dritten Platz. Von den 500 Euro Preisgeld sollen zusätzliche Spiel- und Lernmaterialien angeschafft werden. Die Kinder und ihre Mitstreiter sind schon wieder fleißig dabei fu¨r die nächste Runde zu sammeln, die im April begonnen hat. Wissenswertes zum Projekt, an dem sich weitere Kitas und Schulen beteiligen können, unter www.kuehl-gruppe.de.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.