Kosmetikkurs für Krebspatientinnen

Köpenick.In den DRK-Kliniken Köpenick, Salvador-Allende-Straße 2-8, veranstaltet die gemeinnützige Gesellschaft DKMS Life ein Kosmetikseminar für Krebspatientinnen. Sie erhalten Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Therapie. Expertinnen zeigen den Patientinnen, wie sie die äußerlichen Folgen kaschieren können: von der Reinigung und Pflege der oft sehr empfindlichen Haut, dem Auftragen der Grundierung und natürlichen Nachzeichnen der ausgefallenen Augenbrauen und Wimpern bis hin zum Abdecken von Hautflecken. Darüber hinaus wird zum Thema Tücher und Kopfschmuck beraten. Beginn ist am 28. April um 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldung unter 30 35 35 63. Weitere Termine und Informationen zu den Schminktipps unter www.dkms-life.de.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.