Neue Ausstellung im Hauptmann-Klub zu sehen

Joanna Hofbauer in ihrer Ausstellung. (Foto: Ralf Drescher)

Köpenick. Im Hauptmann-Klub in der Wendenschloßstraße 103-105 gibt es eine neue Ausstellung. Joanna Hofbauer (41) zeigt "Meine exotische Blumenwelt".

Die großformatigen Bilder sind in Mischtechnik entstanden, gerne verwendet die in Stettin geborene Künstlerin neben Öl, auch Acryl, Tempera und chinesische Tusche. Ihre künstlerische Ausbildung erhielt sie an der Berliner Hochschule der Künste und während eines Auslandssemesters in Wien. Für die aktuelle Ausstellung malte sie nach der Natur, verwendete aber auch eigene Phantasiemotive.Zu sehen sind die Gemälde noch bis zum 15. September, montags bis freitags von 9 bis 22 Uhr und am Sonnabend von 10 bis 22 Uhr.

Weitere Informationen zur Künstlerin gibt es unter www.hofbauer.netgaleria.eu.

Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden